Spirituelles-Portal Impressum, Kontakt AT D Image Map

Notice: Undefined variable: widthGV in /var/www/web333/html/spirit/inhalt/grosseVeranstaltungen.php on line 27
Keine Daten gefunden
Kooperations-Partner
Anzeige
Zitat des Tages
Ohne Musik ist das Leben ein Irrtum (Friedrich Nietzsche).
Sie ersetzt jede Spiritualität ...


»Zitate suchen / selber eingeben

Text

17.-20.3.2011: Leipziger Buchmesse!
Wolfgang Backhaus
Ziel der Leipziger Buchmesse ist es, Literatur aus Südosteuropa, heute: Schwerpunkt Serbien, einem breiten internationalen Publikum zugänglich zu machen.
                  
Text auf Facebook etc. verlinken
Mehr Texte
Texte zum Thema
Musikverlage präsentieren sich – 2011 zum 2. Mal – in einem wesentlich größeren Bereich als 2010.


Für den Preis der Leipziger Buchmesse 2011 nominierte die Jury jeweils fünf Autoren bzw. Übersetzer in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung. In diesem Jahr reichten 131 Verlage insgesamt 480 Titel ein, die bis zur Leipziger Buchmesse 2011 erscheinen werden.


Auch Verlage aus dem Bereich Psychologie, Lebensberatung, Spirituelles, „Esoterik“, Ganzheitliches Denken und Fühlen, Therapie, "New Age", neues, ganzheitliches Denken, Religion z. B. aus Asien, Afrika u.ä. werden vertreten sein.


Lesern des Spirituellen Portals wird bei einem Besuch in Leipzig auffallen, dass solche Verlage nur in verschiedenen Hallen verstreut aufzufinden sind. Eine Reise nach Leipzig scheint sich - auch bei weiteren Entfernungen - trotzdem zu lohnen. Es ist aber wünschenswert, dass der genannte Bereich bei der nächsten Buchmesse 2012 (!) – jeweils völlig unabhängig vom Motto der Buchmesse – möglichst zentral in einer Halle zusammengefasst wird. Auch die sog. "Leseinsel Religion" - in diesem Jahr wird an diesem Bedarf nichts ändern.


Folgende – in der Szene bekannten Verlage stellen aus:  Ansata, Ariston, Arkana, Du Mont, Goldmann,  Herder, Kailash, Kösel,  Nymphenburger Verlag, Param, Sandila, Scherz, Schirner, Tushita und anthroposophisch orientierte wie info3, Rudolf-Steiner-Verlag, Verlag Freies Geistesleben & Urachhaus GmbH , Verlag  am Goetheanum.


Erstaunlicherweise ist der bekannte Kamphausen-Verlag auf dieser Buchmesse nicht vertreten, wie mir die Messeleitung bestätigte.


Aber auch einem größeren Kreis eher unbekannte Verlage stellen aus, wie Ananda, Anderwelt, Atlantis, Heile Dich Selbst Verlag,  Manebua Zentrum für spirituelles Wachsen. Traumfänger, Verlag der Stiftung Gralsbotschaft GmbH - Ihre Themen: Wahrsagen, Fastenwandern, Magie, Buddhismus, Indianer, Meditation, Ginkgo.


Es finden vor, während, innerhalb und außerhalb der Messe Veranstaltungen mit Autoren statt - z. B. zu den Themen: Ökologische Ernährung und Gesundheit, Mein Körper erinnert sich. Symptomaufstellungen lassen Gefühle sprechen.


U. a. wird die in der Szene relativ bekannte Autorin Luisa Francia  aus ihren Werken lesen.


www.leipziger-buchmesse.de


 
Text auf Facebook etc. verlinken
                  
Impressum | Kontakt (Email) | Mediadaten | Suchmaschinenoptimierung | Datenschutz | Spirituelle-Anbieter